Berlin Lights

„Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“

Zum Kauf hier klicken

Für jeden auf www.buchhandel-berlin.de gekauften Bildband und Kalender pflanzen wir einen Baum in Berlin. hier klicken

 

Für die Entwicklung Berlins ist das Tempo der Menschen verantwortlich. Und die  Geschwindigkeit der Hauptstadt in Bildern festzuhalten war die Aufgabe, die mich beschäftigte, seit ich vor 12 Jahren in Berlin meine neue Heimat fand.

Einen wirklichen Rhythmus von Berlin konnte ich nicht entdecken, da sich wirklich sehr viel verändert und auch neu entsteht. Aber das ist ja das Spannende und hält mich hier gefangen, denn nur Veränderungen zeigen Potenzial für Kreativität.

Ich erkannte schnell, dass Berlin erst ab der „blauen Stunde“ erwacht und dann voller Lebensfreude erstrahlt. Aufnahmen des „Festival of Lights“ und weihnachtliche Illuminationen bilden die Glanzlichter der Hauptstadt und faszinieren nicht nur Millionen von Touristen, sondern auch Urberliner.

Von Generation zu Generation haben sich die ästhetischen Geschmäcker verändert, so auch die Fotografie in ihrer Technik und Gestaltungsform.

Alte Gemäuer und bekannte Stadtformationen ließ ich durch experimentell manuelle Aufnahmetechniken in einem neuen Licht erstrahlen und Altbekanntes wandelte sich zu einem völlig neuen Berlin. Es  ist der künstlerische Beweis, dass Bilder auch ohne Bildbearbeitung faszinieren können.

Die Ausstellung ist der 2.Teil meiner Berlin Trilogie, die eine sehr spezielle Seite meines Schaffens zeigen soll. Es ist die Verbundenheit mit meiner Wahlheimat, die mich mit ihrem Tempo an unbekannte Orte der Stadt treibt und mich dort auf weitere Projekte zusteuern lässt.

Ich wünsche Ihnen viel Freude bei meiner fotografischen Erkundungstour durch ein leuchtendes Berlin.

Enrico Verworner

 

Wir über uns

Das Projekt Berlin Lights wird von Enrico Verworner und Lasse Walter realisiert. Der Bildband zum  zweiten Teil seiner Trilogie mit ca. 200 Bildern von Enrico Verworner aus den letzten 5 Jahren Festival of Lights wird im Smiling Berlin Verlag erscheinen.

Enrico Verworner besuchte in seiner frühen Jugend schon diverse Fotokurse und absolvierte seine Fotografenausbildung in verkürzter Zeit in Babelsberg. Direkt im Anschluss übernahm er für 2 Jahre die Leitung eines Portraitstudios. Seit 2005 ist er selbstständig und arbeitet deutschlandweit in fast allen Bereichen der Fotografie.

Von Onlinepresse, über Umwelt- und Naturfotografie, diversen Magazinveröffentlichungen bei verschiedenen Verlagen bis hin zu Hochglanzshootings im Beauty- und Modebereich sind seiner Vielfältigkeit noch keine Grenzen bekannt. Außerdem arbeitet er als Praxisdozent in einer Berliner Fotoschule und gibt diverse Kurse und Workshops.

Trotz seines kommerziellen Erfolges geht er gern den künstlerischen Weg durch eigensinnige Ausstellungen, wo er seinem persönlichen Stil einen Rahmen geben kann.

Der Smiling Berlin Verlag wurde 2010 anlässlich des Buches “Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern” von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Publikationen rund um das Thema “Berlin” unkompliziert und innovativ zu verlegen.

Lasse Walter ist selbst Autor, Verleger, Diplomkaufmann und selbstständiger Unternehmensberater. Sein Debüt “Smiling Berlin – eine Liebeserklärung in Bildern”, mit dem er ein authentisches Bild des Berliner Lebensgefühls durch über 150 skurile Alltagssituationen zeichnet, fand großes Presseecho und reißenden Absatz in Berlin und dort, wo Berliner, Berlin-Fans oder baldige Berliner wohnen. Es ist direkt im Verlags-Onlineshop www.buchhandel-berlin.de erhältlich.

Alle Bücher, Bilder auf Leinwand und Informationen für Unternehmen, z.B. als Kundengeschenk finden Sie unter: www.smilingberlinverlag.de

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*